HomeDruckenE-Mail

Awareness-Programm

Beiträge für dringend notwendige Aufklärungsarbeit gesucht!

Für dieses und nächstes Jahr werden dringend Gelder benötigt für Vorträge in Dörfern und Schulen sowie für Ingenieure, Bauern und sogar für Vertreter der Regierung. Es wird informiert über Probleme mit Elefanten, wie traditionellerweise versucht wird, diese anzugehen, weshalb es oft nicht klappt und wie man es besser machen könnte.

Ohne ein Verständnis für die Lebensweise der Tiere und Kenntnis der Konfliktsituationen ist ein nachhaltiger Schutz von Elefanten nicht möglich!

ALIYA finanziert die Transportkosten des CCR-Mitarbeiters, seine Spesen für Unterkunft und Verpflegung und ein T-Shirt als Geschenk für die Zuhörer. Es werden Gelder für die geplanten Vorträge bis Ende 2018 gesucht. Insgesamt geht es um rund CHF 15'000.

Wir legen Ihnen diese Spende dringend ans Herz und bedanken uns im voraus für jede Unterstützung! Die Spenden können von den Steuern abgezogen werden.

Spendenkonto (Vermerk "Awareness")